Mein Warenkorb

0 Artikel
Rechnungsbetrag 0,00 €
Preis inkl. MwSt. und Versand

Electronic Ink

Elektronische Tinte

Die Silbertinte von InkTec bringt Strom dorthin, wo er gebraucht wird.

 

Mit Entwicklung der leitfähigen Silbertinte stellt sich InkTec den Herausforderungen der Zukunft. Dabei legte der Forschungs- und Entwicklungsbereich den Grundstein für Patente auf das Basismaterial und den Verarbeitungsprozess. Die TEC-Tinte (Transparent Electronic Conductive) von InkTec ist neuartig, da sie völlig transparent ist und nicht auf der Partikelstruktur aufbaut. Sie zeichnet sich durch eine geringe Schichtdicke aus und wird bei niedrigen Temperaturen eingebrannt. Neben der TEC-Tinte bietet InkTec mit der Silberpasten-Tinte, der Drucktinte für Gravuren und Flexografie sowie Funktionsfolien für Antennen und gedruckte elektronische Schaltungen weitere zukunftsorientierte Produkte.

 

Die TEC-Tinte je nach Ausführung im Detail:
• Druck: Freistrahlbildung und Kompatibilität mit unterschiedlichsten Druckköpfen
• Silbergehalt: 12% oder 15%
• Minimale Partikelgröße: sub-nano
• Niedrige Einbrenntemperatur: 130 bis 150° C bei 5 bis 10 min
• Geringe Schichtdicke: 323 bis 341 nm
• Anwendungsbereiche: organische Dünnfilmtransistoren, Speicherzellen, Displays, Radio-Frequenz-Identifikation (RFID) etc.

 

 

 

Ihr Ansprechpartner:

Mike Reif
European Sales Director, Electronic Ink
Tel +49(0)72 44/60 81 -27
Fax +49(0)72 44/60 81 -20
MikeReif@Ink-Tec.de




Weitere Infos und Medien zum Thema Silbertinte / Leitfähige Tinte